Termin vereinbaren unter (0 47 93) 800 977 5

Gesetzlichversicherte

Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die gesetzlich versichert sind, übernimmt die jeweilige Krankenversicherung die Kosten der Behandlung in meiner Praxis, da ich eine Kassenzulassung für alle Altersbereiche habe. Bringen Sie zu Ihrem ersten Termin im Quartal einfach Ihre Versichertenkarte mit.

Privatversicherte

Nicht alle Versicherte, die eine private Krankenversicherung abgeschlossen haben, haben in den Leistungen ihrer Versicherung eine Psychotherapie enthalten. Informieren Sie sich vor Ihrem ersten Termin bei Ihrer Krankenversicherung, ob und in welchem Umfang diese die Kosten für eine Psychotherapie übernimmt. Falls Sie auch bei der Beihilfe sind, müssen Sie vor Beginn einer Psychotherapie zusätzlich erfragen, unter welchen Bedingungen die Beihilfe die Kosten einer Psychotherapie übernimmt.

Selbstzahler

In manchen Fällen ist es Patienten wichtig, eine psychotherapeutische Behandlung nicht über die Krankenversicherung bezahlen zu lassen. Oder Patienten wünschen eine Beratung, anstelle einer Psychotherapie. Dann besteht die Möglichkeit, die entstehenden Kosten selbst zu zahlen. Sie erhalten dann eine Privatrechnung. Für weitere Informationen, rufen Sie gerne an.